Geldgeschäft

Geldgeschäft
piniginė operacija statusas Aprobuotas sritis valstybės finansų sistemos apsauga apibrėžtis Bet koks pinigų mokėjimas, perdavimas ar gavimas, išskyrus įmokas valstybės ir savivaldybių institucijoms, kitoms biudžetinėms įstaigoms, Lietuvos bankui, valstybės ar savivaldybių fondams, užsienio valstybių diplomatinėms atstovybėms ar konsulinėms įstaigoms arba atsiskaitymą su šiais subjektais. atitikmenys: angl. monetary operation vok. Geldgeschäft; Geldoperation; Geldtransaktion; Rechnungsvorgang rus. денежная операция pranc. opération monétaire lenk. operacja pieniężna šaltinis Lietuvos Respublikos pinigų plovimo ir teroristų finansavimo prevencijos įstatymo 2, 11, 13, 14, 23 straipsnių pakeitimo ir papildymo įstatymas (Žin., 2011, Nr. 52-2524)

Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas). 2015.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Geldgeschäft — Gẹld|ge|schäft 〈n. 11〉 Geschäft mit Geld, Geschäft, bei dem Geld bezahlt wird ● Geldgeschäfte machen * * * Gẹld|ge|schäft, das <meist Pl.>: Handel, bei dem es um Geld geht, bei dem Geld bezahlt werden muss. * * * Gẹld|ge|schäft, das… …   Universal-Lexikon

  • Geldgeschäft — Gẹld|ge|schäft …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Hildebrand Veckinchusen — Brief Hildebrand Veckinchusens vom 18. Februar 1422, den er aus dem Brügger Schuldturm an seine zweite Frau Margarethe schickte (letzte Seite). Hildebrand Veckinchusen (* um 1370, vermutlich in Westfalen; † Juli 1426 in Lübeck) war ein in Brügge …   Deutsch Wikipedia

  • Lombarden (Bankiers) — Ab dem 13. Jahrhundert traten vermehrt italienische Kaufleute als Bankiers am Niederrhein auf. Sie spielten sowohl bei der Kreditvergabe, als auch beim Handel mit Wechseln eine zunehmend wichtigere Rolle. Hierin waren sie sowohl durch größeres… …   Deutsch Wikipedia

  • Transaktion — Umsetzung; Vollziehung; Erledigung; Abarbeitung; Abwicklung; Abhaltung; Ausführung; Tätigung; Erfüllung; Durchführung; Vollzug * * * Trans|ak|ti|on …   Universal-Lexikon

  • Bankauftrag — Bạnk|auf|trag, der: Auftrag an eine ↑ 2Bank (1 a), ein Geldgeschäft durchzuführen. * * * Bạnk|auf|trag, der: Auftrag an eine 2↑Bank (1 a), ein Geldgeschäft durchzuführen …   Universal-Lexikon

  • Finanzgeschäft — Fi|nạnz|ge|schäft, das: Geldgeschäft. * * * Fi|nạnz|ge|schäft, das: Geldgeschäft: Aber die Entscheidung über Tod und Leben darf keine Geldfrage werden ..., kein F. (Mostar, Unschuldig 16) …   Universal-Lexikon

  • Antijudaismus — „Das ellend iamerig und trostlose volck der iuden… hat das allerhailigst sacrament vilfeltiglich gestochen … do warden die iuden … mit gepürlicher peen des tods gestraft.“ Aus der Schedelschen Weltchronik von 1493 Antijudaismus (griechisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Antijudaismus im Mittelalter — „Das ellend iamerig und trostlose volck der iuden… hat das allerhailigst sacrament vilfeltiglich gestochen … do warden die iuden … mit gepürlicher peen des tods gestraft.“ Aus der Schedelschen Weltchronik von 1493 Antijudaismus (griechisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Antijudaismus in der Neuzeit — Antijudaismus ist jene vom Christentum geprägte Judenfeindlichkeit, die seit dem Entstehen der Kirche im 2. Jahrhundert das ganze Mittelalter durchzog, sich aber seit der Reformation und dem Dreißigjährigen Krieg differenzierte. Er entwickelte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”